SCHÜTZE WASSER

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Mit über 2.000 Mitarbeitenden und mehr als 20 Standorten sorgen wir Tag für Tag dafür, dass es in Hamburg läuft. Dabei engagieren wir uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Umweltschutzprojekte. Offenheit, Wertschätzung, Vertrauen sowie nachhaltige Perspektiven – Werte, für die unsere HAMBURG WASSER-Familie auch steht.


Zum Ausbildungsbeginn im August 2024 bieten wir eine

Ausbildung zum Umwelttechnologen für Abwasserbewirtschaftung

(m/w/d) 


Kennziffer 2023-236 | 1. Ausbildungsjahr: 1.281 EUR brutto

Vollzeit (38 Std.), auch teilzeitgeeignet | Dauer: 3 Jahre | Arbeitsort: Metropolregion Hamburg

Wir bewegen was: Es ist großartig, etwas Sinnvolles zu tun. Bei HAMBURG WASSER arbeiten wir jeden Tag daran, dass gesundes Trinkwasser fließt und Schmutzwasser gereinigt wird. Hamburg pulsiert – durch unsere Arbeit und gemeinsam gestalten wir die Zukunft des Wassers und unserer Hansestadt mit. Lust, Teil unseres Teams zu werden? Mit einer Ausbildung im Bereich Abwassertechnik lernst du die unterschiedlichen Bereiche sowie alle technischen Aufgaben rund um Abwasserreinigung sowie die abwassertechnischen Anlagen kennen. Du erhältst einen tiefen Einblick in die Wasserwirtschaft unserer Metropole und kannst von Anfang an mitanpacken. In den 3 Ausbildungsjahren erwarten Dich, neben der intensiven Betreuung durch unser Ausbildungsteam, viele spannende Einsätze auf und in unseren Klärwerken, Rohrnetzbetrieben und Laboren.


Das lernst du bei uns:


  • Überwachen, Steuern und Dokumentieren von Abläufen in Entwässerungsnetzen sowie bei der Abwasser- und Klärschlammbehandlung
  • in unserem Bereich Netze: Wartung und Instandhaltung abwassertechnischer Anlagen
  • auf unserem Klärwerk Köhlbrandhöft: Überwachen der Reinigung des Abwassers in der mechanischen, biologischen und chemischen Reinigungsstufe
  • Einsatz in verschiedenen Teams in der Metropolregion Hamburg
  • theoretisches Wissen in der Berufsschule ITECH und im überbetrieblichen Ausbildungszentrum (Hamburger Ausbildungszentrum HAZ)
  • Mitwirken bei überfachlichen Projekten


Das bringst du mit:

  • guter Schulabschluss (insbesondere in naturwissenschaftlichen Fächern)
  • hohes Interesse an Handwerk und Technik sowie Umweltthemen
  • hohes Interesse an digitalen Prozessen und Abläufen
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich in auch überfachlichen Projekten zu engagieren
  • Fähigkeit zum selbstständigen Lernen
  • Erste Erfahrungen im Berufsbild, z.B. durch Praktika, wünschenswert
  • hohes Engagement für die Ausbildung und den Beruf sowie die Bereitschaft, in der gesamten Metropolregion Hamburg zu arbeiten


Nur ein paar Gründe, zu uns zu kommen*:

  • Gut betreut & ausgestattet: Eine dreiwöchige Kennenlernphase mit Einblicken ins Unternehmen, das Kollegium und unsere spannenden Projekte sowie ein Ipad/einen Laptop  bereiten dir einen angenehmen Start. Die intensive, persönliche Betreuung durch unser Ausbildungsteam bietet dir bis zu deinem Abschluss dauerhafte Unterstützung.
  • Vernetzt & aufgeschlaut: Praktische Übungen, ein breites Angebot zu lernen und sich weiterzubilden, neue Einblicke und Vernetzungsmöglichkeiten im überbetrieblichen Hamburger Ausbildungszentrum sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an öffentlichen Wettbewerben, Events und Aktionen bringen dich weiter.
  • Ausgeglichen: 38 Wochenstunden und 30 Tage Urlaub (in Vollzeit) – da bleibt Raum für andere wichtige Dinge im Leben.
  • Von Grund auf flexibel: Variable Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich, Teilzeit-Optionen haben wir im Angebot. Auch das mobile Arbeiten ist, je nach Aufgabe, bei uns möglich.
  • Abgesichert: Ein Arbeitsplatz mit guten Übernahmechancen und langfristiger Perspektive sowie eine betriebliche Altersvorsorge sind schon besonders. Auch die Vergütung ist bei uns klar geregelt in unserem hauseigenen Entgelttarifvertrag (ab Seite 3) und Rahmentarifvertrag (ab Seite 17).
  • Mobil, gesund & fit: Mit einem Zuschuss zum hvv Jobticket, diversen internen und externen Gesundheits- und Sportangeboten sowie einem eigenen betriebsärztlichen Team bleibst du in Bewegung.
  • Erfrischend: Betriebseigene Restaurants, jede Menge Hamburg Wasser und kostenfreie Heißgetränke für alle.

*Weitere Vorteile erfährst du auf unserer Karriereseite und/oder im Gespräch mit dem Recruiting-Team.

Bei Fragen hilft unser gesamtes Recruiting-Team gerne weiter.
Telefon: 040 7888 83030

Deine Ansprechpersonen: Sabrina Schönfeld und Birte Markhoff

HAMBURG WASSER, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg
www.hamburgwasser.de/karriere


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung