SCHÜTZE WASSER

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Mit über 2.000 Mitarbeitenden und mehr als 20 Standorten sorgen wir Tag für Tag dafür, dass es in Hamburg läuft. Dabei engagieren wir uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Umweltschutzprojekte. Offenheit, Wertschätzung, Vertrauen sowie nachhaltige Perspektiven – Werte, für die unsere HAMBURG WASSER-Familie auch steht.


Zum Start im August 2024 bieten wir einen Platz für ein

Informatik-Studium (B.Sc.) mit Ausbildung zum Fachinformatiker

(m/w/d) 


Kennziffer 2023-234 | 1. Ausbildungsjahr: 1.281 EUR brutto

Vollzeit (38 Std.), auch teilzeitgeeignet | Dauer: 4 Jahre | Arbeitsort: vorr. Hamburg-Rothenburgsort

Wir bewegen was: Mit diesem Ausbildungsgang eröffnet sich die Möglichkeit, eine qualifizierte duale Berufsausbildung nach BBiG mit einem Dualen Studium zu verbinden und so das individuelle Potenzial bestmöglich auszuschöpfen. Es besteht die Chance, bereits nach 4 Jahren einen Bachelorabschluss zu erwerben und eine Berufsausbildung abgeschlossen zu haben. Dabei besteht Wahlfreiheit und es gibt Zeit zum Ausprobieren. Zunächst startet die Berufsausbildung und wird dann (wenn man sich dafür entscheidet), nach einem Jahr so ausgerichtet, dass nahtlos das Studium angeschlossen werden kann.


Das lernst du bei uns:

  • Erlernen und Üben neuer Fähigkeiten und Kenntnisse des Berufsbildes, insbesondere in der Anwendungsentwicklung und Systemintegration, wie z.B.
    • Auswahl, Entwicklung, Anpassung und Wartung von Software
    • Planung, Installation und Administration von Systemen
    • Entwicklung von Modellen zur Beschreibung komplexer Systeme, Projektplanung inkl. betriebswirtschaftlicher Analyse
    • Erstellung, Programmierung und Administration von Datenbanken
    • Erlernen und Einsatz von Programmiersprachen
  • Umfassendes Kennenlernen des IT-Bereichs sowie wichtiger Schnittstellen im Unternehmen
  • Mitwirken im Tagesgeschäft und Projektarbeiten
  • Mitwirkung an übergeordneten (Nachwuchs-) Projekten
  • Erwerb überfachlicher Qualifikationen und Kompetenzen


Das bringst du mit:

  • Hochschulzugangsberechtigung gemäß Hamburger Hochschulgesetz (z.B. Abitur oder Fachhochschulreife)
  • Gute bis sehr gute Noten, insbesondere in den Fächern Mathematik und Informatik
  • Ausgeprägtes logisches und analytisches Denkvermögen
  • Begeisterung für Informationstechnologie und Interesse, die digitale Transformation aktiv mitzugestalten
  • Idealerweise erste Programmiererfahrungen
  • Schnelle Einarbeitung in neue Themengebiete, aufgeschlossene und offene Art sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Eigenmotivation
  • Bereitschaft an (unternehmensweiten) Projekten mitzuarbeiten


Nur ein paar Gründe, zu uns zu kommen*:

  • Gut betreut & ausgestattet: Eine dreiwöchige Kennenlernphase mit Einblicken ins Unternehmen, das Kollegium und unsere spannenden Projekte sowie ein Ipad/einen Laptop  bereiten dir einen angenehmen Start. Die intensive, persönliche Betreuung durch unser Ausbildungsteam bietet dir bis zu deinem Abschluss dauerhafte Unterstützung.
  • Vernetzt & aufgeschlaut: Praktische Übungen, ein breites Angebot zu lernen und sich weiterzubilden, neue Einblicke und Vernetzungsmöglichkeiten im überbetrieblichen Hamburger Ausbildungszentrum sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an öffentlichen Wettbewerben, Events und Aktionen bringen dich weiter.
  • Ausgeglichen: 38 Wochenstunden und 30 Tage Urlaub (in Vollzeit) – da bleibt Raum für andere wichtige Dinge im Leben.
  • Von Grund auf flexibel: Variable Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich, Teilzeit-Optionen haben wir im Angebot. Auch das mobile Arbeiten ist, je nach Aufgabe, bei uns möglich.
  • Abgesichert: Ein Arbeitsplatz mit guten Übernahmechancen und langfristiger Perspektive sowie eine betriebliche Altersvorsorge sind schon besonders. Auch die Vergütung ist bei uns klar geregelt in unserem hauseigenen Entgelttarifvertrag (ab Seite 3) und Rahmentarifvertrag (ab Seite 17).
  • Mobil, gesund & fit: Mit einem Zuschuss zum hvv Jobticket, diversen internen und externen Gesundheits- und Sportangeboten sowie einem eigenen betriebsärztlichen Team bleibst du in Bewegung.
  • Erfrischend: Betriebseigene Restaurants, jede Menge Hamburg Wasser und kostenfreie Heißgetränke für alle.

*Weitere Vorteile erfährst du auf unserer Karriereseite und/oder im Gespräch mit dem Recruiting-Team.

Bei Fragen hilft unser gesamtes Recruiting-Team gerne weiter.
Telefon: 040 7888 83030

Deine Ansprechpersonen: Sabrina Schönfeld und Birte Markhoff

HAMBURG WASSER, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg
www.hamburgwasser.de/karriere


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung