VERBESSERE WASSER

HAMBURG WASSER schließt den Wasserkreislauf von der Trinkwasserversorgung bis zur Abwasserentsorgung unter einem Dach. Wir engagieren uns entschlossen dafür, Ressourcen zu schonen und die Lebensgrundlage für künftige Generationen in Hamburg zu erhalten. Gemeinsam mit unseren Töchtern investieren wir unsere Erfahrung in wegweisende Wasser- und Energieprojekte.


Für den Bereich Netze suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Meister (m/w/d) Arbeits- und Gesundheitsschutz


Angestellt bei der Hamburger Wasserwerke GmbH| Kennziffer 2021-147 | Bewerbungsschluss: 21.10.2021 | Eingruppierung C3 ETV

Vollzeit (38 Std./Woche), auch teilzeitgeeignet | Ort: vorr. Lederstraße  | unbefristet

Wir verbessern was: Der Netzbetrieb stellt die Wasserver- und Abwasserentsorgung in Hamburg sicher. Wir halten die Trinkwasserrohre instand, spüren Rohrbrüche auf, installieren Wasserzähler, reinigen Abwassersiele und unterhalten Pumpwerke. Wir stellen den Funktions- und Werterhalt des Trinkwassernetzes und des Sielsystems sicher. Ihre Kernaufgabe ist, den Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Unternehmenskultur von HAMBURG WASSER im Tagesgeschäft zu flankieren, weiterzuentwickeln und noch tiefer zu verankern.


Was Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Verantwortlicher Ansprechpartner für Belange des Arbeits- und Gesundheitsschutzes am Standort Lederstraße und Unterstützung der Betriebsleitung, Meister und Teams
  • Identifizieren von Sicherheits- und Gesundheitsrisiken bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen, Dokumentation und ableiten von Maßnahmen
  • Betreiben der systematischen Dokumentation, Analyse und Aufarbeitung von Beinahe- und Arbeitsunfällen, einschließlich der Abstimmung mit der Berufsgenossenschaft und der Unfallkasse
  • Organisieren von erforderlichen Qualifizierungsmaßnahmen, Bereitstellen von Unterweisungsmaterial und Durchführen von Schulungen
  • Verankern des Themas Arbeits- und Gesundheitsschutz bei den Beschäftigten durch Präsenz am Standort, sowie Zusammenarbeit mit den zentralen Ansprechpartnern aus den Netzbetrieben zu dieser Thematik
  •  Betreuung des Gefahrstoffmanagements


Was Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene technisch-gewerbliche Ausbildung mit abgeschlossener Zusatzqualifikation zum Wasser-, Abwasser- oder Netzmeister (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse und einen Führerschein der Klasse B
  • Umfassende Kenntnisse im Betrieb und in der Instandsetzung von wasser- und abwassertechnischen Anlagen und sind vertraut mit dem technisch-gewerblichen Umfeld auf Tief- und Rohrleitungsbaustellen
  • Ein Auge für Gefährdungen aller Art, Affinität zum Thema Arbeitssicherheit und einen sicheren Umgang mit Dokumenten, wie bspw. Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Gefahrstoffmanagement und idealerweise erste Erfahrungen mit Arbeitssicherheitssoftware
  • Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit, sowie die Fähigkeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern zu kommunizieren und das „Große Ganze“ im Blick zu behalten, Konfliktsituationen souverän zu meistern und innovative Ideen mit einzubringen


Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit individueller Förderung, einem breiten Weiterbildungsangebot und konzernweiten Entwicklungschancen auch in Teilzeit- und Jobsharing-Modellen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktzusage, betriebseigene Restaurants und Sportkurse, Mitarbeiterrabatte sowie Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und zu externen Sport- und Gesundheitsangeboten
  • Vielseitige Vernetzungsmöglichkeiten, u.a. durch ein Patenprogramm, Kennenlerntage und betriebseigene Afterworks
  • Jede Menge Hamburg Wasser und kostenlose Heißgetränke sowie Parkplätze für Rad und Pkw

Wir bei HAMBURG WASSER fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. Für diesen Bereich fordern wir insbesondere Frauen auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.


Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Wassers.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei uns:

Ihr Ansprechpartner im Recruiting-Team
Daniela Grimm
Telefon: 040 7888 83030

HAMBURG WASSER, Billhorner Deich 2, 20539 Hamburg

www.hamburgwasser.de/karriere

HAMBURGS ATTRAKTIVSTE ARBEITGEBER 2019 - STARK FÜR UNSERE STADT - statista - GESUNDE UNTERNEHMEN - PLATIN 2020
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung